Ecstase im Tanz

Ecstase im Tanz - Heal&Dance

Ekstase kann nicht gemacht werden, sie passiert wenn Dein Geist zum völligen Stillstand kommt und Du nur noch BIST. Zusammen werden wir den Zustand der Ecstase im Tanz erforschen. Ich werde Dir Impulse geben damit Du da ohne viel Anstrengung sanft hineingleiten darfst.

Ekstase ist ein Zustand von rauschhafter Trance. Viele andere Kulturen wissen heute noch um die heilsame Wirkung der Ekstase.

Wer in eine mystische Verzückung gerät, der ist in Ekstase. Durch Ekstase werden die Grenzen des Gegenständlichen verlassen, man spürt eine göttliche Gegenwart. Ekstase kann in der Meditation, durch Singen, durch Tanzen, durch Trommeln, in der Natur, beim Sex usw. geschehen.
Ekstase ist ein natürlicher Rauschzustand. Sie kann ganz ohne schädliche Fremdeinwirkung wie z.B. Drogen usw. geschehen.
Was bringt Dich in Ekstase? Werde präsent und lausche der Melodie die Dich in Ekstase bringt.
Ekstase darf laut, leise, wild, still.....sein. Es gibt kein Falsch und kein Richtig.
Hierzu eine kleine Geschichte: Mein Papa und ich haben als ich ein Kind war jeden Tag getanzt. Wir haben so lange getanzt bis der Geist zum völligen Stillstand kam. Und die Glücksgefühle sind nur so durch uns durch gerauscht. Bis heute liebe und kreiere ich mir diese Räume der Ecstase

Und ich liebe es diesen ekstatischen Lebenstanz mit Euch zu teilen.